Intensiv. Kurzweilig. Erfolgreich.

Zwei intensive Tage in der»Luxembourg School of Business« liegen hinter mir.
Zwei Tage gefüllt mit Inspiration, Kommunikation, Lernen und »Machen«.

Gefüllt mit dem zuweilen unterschätzten Thema Persönlichkeits-Typologie,mit unterschiedlichen Ansätzen und Insights zum Thema»Hoch-Tief-Status«gepaart mit dem Thema Dresscode und Body Language. So unterschiedlich wie jede Persönlichkeit selbst. Wie begegne ich ihr und wie gehe ich damit um?
Das alles immer vor dem Hintergrund: Wie setze ich mich in einer von Männern dominierten Geschäftswelt durch?

Um dann herauszuarbeiten, dass zu einer erfolgreichen Karriere in jedem Fall auch gehört, sich keiner Diskussion zu entziehen. Erfolg heißt auch, sich zu stellen. Jeder Situation und in jeder Stimmungslage.

Im Endeffekt haben wir mit den Frauen während der beiden Tage in Luxemburg zum Thema»Women in Leadership«mit viel Spaß, Humor und intensiver, auch schon mal zehrender, aber jederzeit gewinnbringender Zeit alleine und in Gruppen gearbeitet. Wir haben ausgiebig die Frage diskutiert, wie wir unterschiedlichen Situationen begegnen.

Das authentische Learning der Frauen frei nach Nike: Just Do It! Besser geht es nicht.

Wie passend, das Nike eben auch die Siegesgöttin in der griechischen Mythologie ist…

Fazit: ich bin dankbar für die großartige Arbeit mit großartigen Frauen aus diversen Führungsebenen.
#quoteohnequote